Gründung der SIC China

Die SI-Coatings Wuppertal hat mit viel Engagement, persönlichem Einsatz und Know-How ihren ersten Standort in China aufgebaut. Zusammen mit dem Joint-Venture-Partner Shenzhen Borlin New Materials Technology Co. Ltd. kann unsere SI-Coatings nun auch im gesamten asiatischen Raum schnell und unkompliziert technische Betreuung für Haftvermittler und Beschichtungsstoffe anbieten. An dem neuen Standort in Shenzhen befindet sich ein anwendungstechnisches Labor, außerdem steht ein technischer Außendienst, sowie ein erfahrenes Logistik Team zur Verfügung. Neben Beschichtungsstoffen, die bereits in Europa erfolgreich zum Einsatz kommen, werden in enger Zusammenarbeit zwischen den deutschen und chinesischen Laboren auch spezifische Produkte für den asiatischen Markt neuentwickelt.

Für die nahe Zukunft ist eine lokale Produktion in Planung. Dank der entstehenden kurzen Wege können Kunden und Geschäftspartner in Asien (ebenso wie unser eigener Coil Coating Standort in Dongying, China) mit deutlich reduziertem CO2 Fußabdruck, gewohnt zuverlässig bedient werden.